Gründung


Die AVAL Financial Services GmbH ist ein Partner im AVT Verbund mit Sitz in Bad Tölz. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahre 2013 von Markus Berendes, selbst Experte in Sachen Finanzen und Investitionen. Derzeitiger Geschäftsführer der AVAL Financial Services GmbH ist sein Sohn, Benjamin Berendes. Seine oberste Priorität ist die Kundenzufriedenheit. 

Markus Berendes steht dem Unternehmen zwar auch weiterhin mit seinem Know How zur Verfügung, konzentriert sich jedoch mehr auf die strategische Ausrichtung.

Beratung als Kernkompetenz

Finanzielle BEratung

Das Unternehmen hat seinen Leistungsschwerpunkt in der finanziellen Beratung seiner Mandanten, sowie in deren langfristiger Betreuung in allen Vermögensangelegenheiten. Außerdem hat sich das Team auf Vermögensanlagen und Sparmöglichkeiten spezialisiert. Desweiteren vermitteln die Experten der AFS Gmbh Finanzierungen. Auf ihre Bedürfnisse und Ihren Finanzierungswunsch hin ausgerichtet.


Notfallordner

Eine weitere Kernkompetenz der AVAL Financial Services GmbH ist die Erstellung von Notfallordnern für Unternehmer und private Haushalte. Kurz gefasst handelt es sich bei einem Notfallordner um eine Sammlung aller wichtigen Dokumente, die in einem Notfall ad hoc verfügbar sein sollten. Hierzu gehören zum Beispiel: Sorgerechtsverfügung, Betreuungsvollmacht, Testament, Patientenverfügung, Vorsorgeunterlagen, Zugangsdaten, Passwörter und einiges mehr.

Treuer Partner bei der Schadensbearbeitung

Zudem kümmert sich die AVAL Financial Services Gmbh im Auftrag Ihrer Mandanten um die Abwicklung für alle Verträge, beispielsweise in der Schadenbearbeitung gegenüber Versicherungen. In diesen Bereichen überzeugt die AFS GmbH mit langjähriger Erfahrung. 

Wie alle Partner im AVT Verbund legen auch die Mitarbeiter der AVAL Financial Services GmbH höchsten Wert auf eine individuelle und umfassende Beratung Ihrer Mandanten.